Größter Zinsschritt aller Zeiten- Kann die EZB die Euro-Krise noch verhindern?

von , 10.09.2022, 09:42 Uhr

Die Eurozone steht nach der Finanz- und darauffolgenden Schuldenkrise vor der nächsten großen Krise. Die Inflation treibt die Preise nach oben, während der Wert des Euro im Vergleich zu anderen Weltwährungen weiter abschmiert. Zudem steigen die Schulden der Euro-Staaten seit Jahren massiv an. Um die Inflation in den Griff zu bekommen, beschließt die EZB nun die größte Zinserhöhung ihrer Geschichte. Um 75 Basispunkte soll der Leitzins steigen. Ist die Maßnahme ausreichend um den Euro noch zu retten?

Ist der Euro in der Krise?

Der Euro wertet seit Jahren zu anderen Weltwährungen...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo