Handelskrieg – und miese Zahlen! Marktgeflüster (Video)

von Finanzmarktwelt.de, 19.11.2019, 19:07 Uhr

Auch heute sind es wieder Headlines vom Handelskrieg, die die Märkte bewegen: sie schwanken zwischen Optimismus (Rückabwicklung der Zölle auf Basis des „Fast-Deals“ aus dem Mai) bis zu pessimistischen Einschätzungen der Lage, weil die Differenzen zu groß seien. Trump selbst drohte mit umso höheren Zöllen, wenn es keinen Phase1-Deal geben würde – das zeigt, dass der Deal nicht gerade einfach wird, der US-Präsident erhöht nun den Poker-Einsatz. Schwache Zahlen aus dem US-Einzelhandelssektor belasten die Wall Street (Home Depot, Kohl´s), während der Dax ein neues Jahreshoch...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo