Hang Seng startet mit Verlusten in Weihnachtswoche: Xiaomi, Tencent, Alibaba und BYD im Fokus

von ETF-Nachrichten.de, 20.12.2021, 07:38 Uhr

Der führende Leitindex der Hongkong Stock Exchange Hang Seng startet verlustreich in die letzte Woche vor Weihnachten. Aktuell notiert der Hang Seng Index über 1,5 % im Minus und rutschte wieder unter die 23.000 Punkte. Damit summiert sich das Minus im letzten Monat auf mittlerweile fast 10 %. Von einer Jahresendrallye ist beim Hang Seng weit und breit nichts zu sehen. Im Gegenteil schreibt der Hang Seng aktuell neue Verlaufstiefs für das Kalenderjahr 2021. Denn zu Beginn des Jahres notierte man noch unweit der 28.000 Punkte. Das Gleiche gilt übrigens für viele China-Aktien, die im...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo