Heidelberger Druckmaschinen Aktie: Die Ziele für 2022 wurden bestätigt

von Finanztrends.info, 10.02.2019, 19:22 Uhr

Die Kosten für den Konzernumbau sowie die teilweise Rückzahlung einer Hochzinsanleihe haben HD im 1. Halbjahr einen Verlust von 6,3 Mio € beschert. Zudem hat sich im 2. Quartal das Wachstumstempo verlangsamt, sodass der Umsatz im Halbjahresvergleich nur noch um 5,7% gestiegen ist. Mit der Auftragsentwicklung kann HD allerdings zufrieden sein. Der Auftragseingang stieg um 5,8% auf 1,3 Mrd €, sodass sich eine solide Book-to-Bill-Ratio von 1,17 errechnet. Der Auftragsbestand wuchs ... 



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo