ICO in Höhe von 1,7 Milliarden US-Dollar als illegal erklärt

von Coinwelt.de, 14.10.2019, 19:06 Uhr

Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde hat beschlossen, dass der Token-Verkauf von „Telegram Open Network“ (TON) illegal war. Durch dieses Initial Coin Offering (kurz ICO) hat Telegram 1,7 Milliarden US-Dollar verdient. Keine genauen Informationen von der SEC TON schrieb eine E-Mail an alle Investoren, in der es heißt, dass sie bereits seit 18 Monaten versuchen, weitere Informationen über …

Der Beitrag ICO in Höhe von 1,7 Milliarden US-Dollar als illegal erklärt erschien zuerst auf Coinwelt.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo