Immobilien als Kapitalanlage? Schau dir doch lieber einmal die Vonovia-Aktie an!

von Fool.de, 29.03.2021, 09:45 Uhr

Immobilien sind in Deutschland durchaus beliebt. Aber nicht unbedingt nur zur Eigennutzung, sondern vor allem auch als Kapitalanlage. Doch eine Eigentumswohnung oder gar ein Mehrfamilienhaus sind wohl hauptsächlich etwas für gut betuchte Bürger. Denn auch wenn man zu deren Erwerb natürlich auf Kredite zurückgreifen kann, wird auf jeden Fall eine gewisse Höhe an Eigenkapital erwartet.

Für all diejenigen, die nicht über das nötige Kleingeld verfügen, aber dennoch vom boomenden Immobilienmarkt partizipieren wollen, könnten hier vielleicht Aktien von Wohnungsunternehmen infrage kommen. Denn...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo