Immobilienpreise: Nach dem Rückgang kommt der Absturz

von , 28.11.2022, 15:43 Uhr

Banken haben die Wohnimmobilienverkäufe der vergangenen Wochen ausgewertet und stellen fest: Die Preise bröckeln auf breiter Front. Vor allem in überhitzten Märkten wie München geben sie nach. Wer verkaufen muss, sollte sich dennoch beeilen: Ein Ende des Preisverfalls ist derzeit nicht in Sicht. Im Gegenteil.Die Immobilienpreise in Deutschland kennen seit dem Sommer nur eine Richtung: Sie fallen fast in allen Regionen und über alle Immobilienarten hinweg nach unten. Der Grund dafür liegt an der Zinspolitik der europäischen Zentralbank. Sie dreht an der Zinsschraube, weil ihr die...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo