In 1921 sind wir schon angekommen

von Prabelsblog.de, 25.06.2022, 08:50 Uhr

Es ist immer wieder interessant die Inflation der 20er Jahre des 20. mit der des 21. Jahrhunderts zu vergleichen. Denn die Grundmuster sind dieselben. Ausgangspunkt ist eine außergewöhnliche Verschuldungssituation – vor 100 Jahren durch den langen Weltkrieg verursacht, heute durch 60 Jahre Keynes.

So eine Überschuldung haben manche Länder durch eine lange Rezession ausgeschwitzt, andere durch Inflation, wieder andere durch eine Kombination aus beidem. In Deutschland wurde das durch Währungsreformen gelöst: 1924, 1948 und 1990. Eine wirklich fatale Ausweglosigkeit entsteht dann, wenn...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo