In Südkorea will man nun auch DeFi und NFT regulieren

von CryptoMonday.de, 13.10.2021, 19:52 Uhr

Südkorea bereitet sich derzeit auf weitere mögliche Krypto-Regulierungen vor. Vor kurzem hatte das Land einige der schärfsten Vorschriften der Welt in Kraft gesetzt. Der Leiter der Finanzaufsicht von Südkorea hat angedeutet, dass nach den Maßnahmen gegen Kryptobörsen nun auch weitere Krypto-Bereiche reguliert werden. Es geht dabei um dezentrale Finanzen (DeFi) und Non-Fungible Token (NFT).

In einem Interview mit Maeil Kyungjae sagte der Leiter der Financial Intelligence Unit (FIU) Kim Jeong-gak, dass Südkorea auf künftige Empfehlungen zu NFT und DeFi wartet. Diese sollen von der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo