Infineon-Aktie // Japaner mögen deutsche Chips und lassen Kurse steigen

von Plusvisionen.de, 26.11.2018, 14:11 Uhr

Ein japanischer Automobilzulieferer beteiligt sich an Infineon. Dies kann dem arg gebeutelten Titel etwas Auftrieb geben, was wiederum sorgt dafür, dass nun eine gewisse Bodenbildung zu erkennen ist. Lohnt sich für Langfristanleger vielleicht schon der Einstieg bei dem zyklischen Chiphersteller (623100)? Oder ist ein Bonus-Zertifikat, welches mit einem Puffer von 34 Prozent auch noch eine attraktive Renditechance bietet, die bessere Alternative


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo