Inflationär

von Prime-Quants.de, 16.07.2021, 13:40 Uhr

Manchmal, aber wirklich nur manchmal, geht der Volkswirt mit mir durch. So zum Beispiel bei der Meldung, dass die EZB, also die Europäische Zentralbank, ihr Inflationsziel angepasst hat. Beziehungsweise sich ein neues gesetzt hat. Bislang (genauer: seit 2003 und damit immerhin seit 18 Jahren) galt für die Währungshüter ja bekanntlich, mittelfristig eine Teuerungsrate von „unter, aber nahe zwei Prozent“ anzupeilen. Jetzt, schwuppdiwupp, sind es zwei Prozent geradeaus, wobei geringfügige Schwankungen um die Zielmarke herum nicht ausgeschlossen sind. Heißt im Klartext – die Rate...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo