Inflationsrate – Warum die EZB trotz steigender Preise nicht handelt

von Geldfrau.de, 22.10.2021, 13:35 Uhr

Anfang Juli musste ich tief durchatmen. Am 8. Juli verkündete die Europäische Zentralbank (EZB), dass sie ihre wichtigste Kennzahl verändert hat. Nämlich die, mit der sie ihre Aufgabe als Hüterin des Euro legitimiert und mit der sie die Kaufkraft der europäischen Währung versucht, stabil zu halten und damit die Inflationsrate. Diese heißt offiziell „Harmonisierter Verbraucherpreisindex“,

Der Artikel Inflationsrate – Warum die EZB trotz steigender Preise nicht handelt wurde erstellt von Frauen können Finanzen!.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo