Initial Coin Offerings: Der 30-Millionen-US-Dollar-Betrug

von BTC-Echo.de, 22.01.2020, 11:15 Uhr

Ein ehemaliger Profiteur des Bitcoin-Booms muss sich vor Gericht verantworten. Unter der Vortäuschung falscher Identitäten soll er Investoren mittels Initial Coin Offering (ICO) um 30 Millionen US-Dollar erleichtert haben.   Source:

Der Beitrag Der 30-Millionen-US-Dollar-Betrug erschien zuerst auf .



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo