Investoren, alle einsteigen! Warum die Tech-Aktienparty erst am Anfang ist

von Fool.de, 06.02.2020, 08:56 Uhr

Mit Tech-Aktien konnte man in den letzten Jahrzehnten beeindruckend viel Geld verdienen. Nimm allein die Aktie von Amazon (WKN: 906866), die beim Börsengang 1997 splitbereinigt zum Tiefstpreis von 1,31 Dollar gehandelt wurde. Am Dienstag, den 4. Februar 2020, gingen die Anteile bei 2.049,67 Dollar aus dem Handel. Die Rendite liegt bei phänomenalen 156.000 %! Für Facebook (WKN: A1JWVX), Apple (WKN: 865985), Netflix (WKN: 552484), Alphabet (WKN: A14Y6H) und Microsoft (WKN: 870747) kann man ähnlich beeindruckende Rechnungen anstellen.

Grund genug zur Annahme, die Party bei...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo