Israel: Bitcoin könnte steuerlich als Währung anerkannt werden

von Bitcoin-Kurier.de, 25.09.2020, 10:41 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 2 Minuten

Kompakt:

  • Bitcoin wird von vielen Staaten nicht als Währung anerkannt.
  • In Israel gibt es nun Überlegungen, dies zumindest in steuerlicher Hinsicht zu ändern.
  • Ein entsprechender Vorschlag wurde von vier Abgeordneten der Knesset ausgearbeitet.

Bitcoin und andere Kryptowährungen werden in den meisten Ländern der Welt nicht als Währung anerkannt. Die Klassifizierung kann zwar durchaus unterschiedlich ausfallen, in steuerlicher Hinsicht erweist sich dies zumeist nachteilig.

So auch in Israel, denn dort müssen Trader und Investoren...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo