Ist Deutschlands einziger Dividendenaristokrat mit einem KGV von 14 jetzt ein Kauf?

von Fool.de, 18.07.2021, 09:33 Uhr

Dividendenaristokraten sind selten. Dies sind Unternehmen, die seit mindestens 25 Jahren jedes Jahr ihre Dividende erhöht haben. Sie haben somit bewiesen, dass sie unterschiedlichsten Krisen widerstehen können und ihre Aktionäre am langfristigen Unternehmenserfolg teilhaben lassen. In den USA gibt es 65 Unternehmen, auf die dies zutrifft. In Deutschland nur eines: Fresenius (WKN: 578560).

Ein solides Geschäftsmodell

Fresenius erhöht seit 28 Jahren jedes Jahr seine Dividende, zuletzt um 5 %. Die aktuelle Dividendenrendite liegt bei 2,0 %, die Ausschüttungsquote bei moderaten 27 % (Stand:...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo