Ist Intels Smartphone-Geschäft dabei, durchzustarten?

von Fool.de, 20.02.2018, 14:45 Uhr

Der Smartphone-Riese Apple (WKN:865985) ist der einzige große Anbieter, der Stand-alone-Modems in seinen Geräten einsetzt und die Chips von Intel (WKN:855681) und Qualcomm (WKN:883121) bezieht. Aber es sieht so aus, als ob der iPhone-Hersteller bereit ist, dieses Jahr einen Wechsel vorzunehmen und Qualcomm aus der Lieferkette zu streichen, indem er alle seine Modems von Intel bezieht. Zumindest schreibt das der bekannte Apple-Beobachter Ming-Chi Kuo von KGI Securities.

Lass uns sehen, warum diese Vorhersage Realität werden könnte und was sie für Intels Smartphone-Geschäft bedeuten...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo