Italien: Conte wackelt, aber fällt (noch) nicht

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 20.01.2021, 14:41 Uhr

Ministerpräsident Conte hat die Vertrauensabstimmung im Senat gewonnen. 156 Senatoren sprachen ihm das Vertrauen aus, 140 stimmten gegen ihn. Damit hat Conte einen Achtungserfolg erzielt, weil mehr Senatoren für ihn stimmten, als die Koalition noch Sitze in der Parlamentskammer hat. Ein Sieg auf ganzer Linie war es dennoch nicht. Die Mehrheit kam nur zustande, weil sich mehrere Abgeordnete enthielten oder der Abstimmung fernblieben. Für eine absolute Mehrheit im Senat hätte Conte hingegen 161 Stimmen benötigt. Im Grunde ist das Ergebnis als Bewährungsprobe zu verstehen. Conte hat nun...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo