Janssen reicht bei der EMA Zulassungsantrag für Dual-Action-Tablette mit Niraparib und Abirateronacetat plus Prednison zur Behandlung von Patienten mit HRR-genmutiertem metastasiertem kastra

von Business Wire, 29.04.2022, 02:09 Uhr

BEERSE, Belgien--(BUSINESS WIRE)--Die zu Johnson & Johnson gehörenden Janssen Pharmaceutical Companies gaben heute die Einreichung eines Zulassungsantrags (MAA) bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) bekannt, mit dem die Zulassung von Niraparib in Kombination mit Abirateronacetat in Form einer Dual-Action-Tablette (DAT)* plus Prednisolon für die Behandlung von Patienten mit Prostatakrebs beantragt wird, bei denen das metastasierte kastrationsresistente Prostatakarzinom (mCRPC) fortg


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo