Japan: Elektrizitätswerke nutzen überschüssige Energie und fangen mit dem Mining an!

von Bitcoinnews.ch, 12.07.2018, 16:48 Uhr

Die japanischen Unternehmen Kumamoto Electric Power Company und OZ Mining Corporation geben bekannt, im August 2018 insgesamt 14.000 Mining-Geräte ans Stromnetz anschließen zu wollen. Bis zum März 2020 prognostizieren der Energieversorger und das Technologieunternehmen einen Gewinn in Höhe von 90 Millionen Yen. Weiter nördlich mint Alt Design in Fukui die Kryptowährungen Litecoin (LTC) und Ethereum (ETH).

Die Kumamoto Electric Power Company will Krypto-Mining-Produktionsstätten flächendeckend ausbauen

Die Kumamoto Electric Power Company, die südwestlich auf der japanischen Hauptinsel...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo