Japan: Gamer und eSportler werden bald in Ripples XRP bezahlt

von Bitcoinnews.ch, 02.10.2020, 12:56 Uhr

Der japanische Finanzgigant SBI Holdings ist schon länger ein offizieller Partner des Zahlungsnetzwerks Ripple. Das Interesse an Ripple zeigt sich nicht zuletzt dadurch, dass SBI ein eigenes Tochterunternehmen SBI Ripple Asia besitzt.

SBI Holdings hat auch einen hauseigenen e-Sportverein SBI e-Sports, der gerade mit einer Meldung aufhorchen ließ. SBI e-Sports gibt bekannt, gerade einen Sponsorenvertrag mit dem Venture Capital Unternehmen VC Trade abgeschlossen zu haben. Dabei geht es um die Bezahlung von e-Sportlern, denn VC Trade bezahlt ab sofort solche Gehälter in der zu Ripple...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo