Jetzt kommen US-Zölle gegen EU! Videoausblick

von Finanzmarktwelt.de, 09.04.2019, 07:31 Uhr

Während die Märkte in den letzten Monaten auf den Handelskonflikt zwischen den USA und China fokussiert waren, gerät nun plötzlich Europa in den Fokus! Heute Nacht hat das Amt des US-Handelsbeauftragten angekündigt, eine Liste von EU-Produkten zu erstellen, die mit Strafzöllen belegt werden sollen. Grund seien die Subventionen der EU, vor allem die Subventionierung von Airbus. Daher sollen nun Airbus-Produkte direkt bezollt werden – und damit ist der Handelskrieg wieder voll af der Agenda der Märkte, nur eben diesmal die EU als Ziel der Strafzölle. Für die Märkte ist das...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo