Jetzt muß die Kanzlerin auf die Knie

von Prabelsblog.de, 13.08.2019, 18:58 Uhr

Gerade berichtete PI über ein Verfahren gegen den Hitlergrüßer von Chemnitz. Es war – wie alle Leute außer der Lügenpresse, dem zwangsfinanzierten Staatsfernsehen und Frau Dr. Merkel schon erwartet hatten – ein Linker.

Die faschistischen Dreckslügenmedien und das in die Wahrheit nicht gerade verliebte Personal im Kanzleramt hatten immer wieder die Behauptung in die Welt gesetzt, daß die Chemnitzer Demonstranten Nazis sind. Nun ist es eben amtlich: Das Foto, welches um die Welt ging, zeigte einen linken Provokateur, vielleicht von den grünlastigen Medien bezahlt oder...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo