Just Eat +12%: Dauerhaft zurück in der Gewinnzone?

von Sharedeals.de, 28.09.2022, 10:05 Uhr

Just Eat (WKN:A2ASAC) hat am Dienstag seine Anleger entzückt, weil das Unternehmen nun schneller als bislang erwartet operativ Gewinne machen will. Die Aktie schoss um knapp +12% in die Höhe. Tags darauf liegt der Titel mit einem leichten Minus von -0,76% bei 15,90 €. Wie sind die Aussichten, dass der Essenslieferant nun wieder dauerhaft schwarze Zahlen schreibt?

Just Eat Takeaway mit Sitz in Amsterdam ist ein Essenlieferdienst, über dessen Onlineportale Kunden Mahlzeiten von Partner-Restaurants bestellen können. Das Unternehmen ist unter verschiedenen Namen international aktiv, in...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo