K+S-Aktie // Gesalzener Pessimismus als Mutmacher

von Plusvisionen.de, 03.12.2018, 11:50 Uhr

Die große Frage lautet nun: Ist die K+S-Aktie schon genug gefallen? In den vergangenen Handelstagen war eine gewisse Stabilisierung erkennbar, nach den heftigen Kursverlusten in diesem Jahr. Charttechnisch hat die K+S-Aktie ein spannendes Niveau erreicht, wo durchaus die Chance auf einen Dreifachboden besteht. Fundamental bleiben die Zahlen eher trübe, auch wenn eine Kennziffer fantastisch ist

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo