K+S: Blick auf die Vermögenslage!

von Finanztrends.info, 21.11.2018, 06:00 Uhr

Wie sieht es eigentlich im Hinblick auf die Vermögenslage bei K+S aus? Auch dazu gab es natürlich in der vor kurzem veröffentlichten Q3/2018 Quartalsmitteilung Angaben. Demnach betrug die Höhe der Netto-Verschuldung des K+S Konzerns per 30. September 2018 rund 4,3 Mrd. Euro. Ein Jahr zuvor waren es „nur“ ca. 3,94 Mrd. Euro gewesen. Hier gab es also einen Anstieg der Netto-Verschuldung ... 

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo