Kalter Ostwind! Videoausblick

von Finanzmarktwelt.de, 14.08.2018, 07:52 Uhr

Aus China weht in Sachen Konjunktur ein kalter Ostwind – alle heute veröffentlichten chinesischen Konjunkur-Daten deutlich unter der Erwartung, das Reich der Mitte kühlt spürbar ab. Da China für Deutschland extrem wichtig ist, dürfte das ein Vorbote sein für einen „Wetterumschwung“ auch in Deutschland: die Zeit des (konjunkturrellen) Sommers neigt sich dem Ende zu, der Herbst beginnt bald (heute kommen die ganz frischen BIP-Zahlen aus Deutschland vom 2.Quartal). Gleichwohl dürfte der Dax heute leicht höher starten auf X-Dax-Basis, weil die Us-Futures sich eher am starken Nikkei...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo