Kampf der Elefanten

von IPG-Journal.de, 04.11.2019, 11:20 Uhr

Als Nigeria am 7. Juli das afrikanische Freihandelsabkommen African Continental Free Trade Agreement (AfCFTA) als 53. Staat unterzeichnete, war das ein wichtiger Schritt in einem weithin gepriesenen, aber auch heftig kritisierten neoliberalen Integrationsprojekt. Nur drei Wochen später erschütterten afrophobe Gewalttaten im südafrikanischen Wirtschaftszentrum Gauteng erneut die Prinzipien des Panafrikanismus, die der politischen Utopie einer kontinentalen Freihandelszone zugrunde liegen.

Angriffe auf afrikanische Einwanderer in Südafrika haben eine längere Geschichte. Die Unruhen,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo