Kanarienvogel im Bergwerk der Demokratie

von Spreezeitung.de, 25.04.2018, 21:38 Uhr

Die Wissenschaften lassen sich als Kanarienvögel der Demokratie ansehen. Wo Wissenschaft verachtet oder ignoriert wird und in ihrer Arbeit eingeschränkt oder gar persönlich verfolgt werden, gilt: Die offene Gesellschaft mitsamt ihren Errungenschaften ist in akuter Gefahr. Ein Essay von Lars Laeger zum Status der Wissenschaft in Russland, der Türkei, Ungarn und Polen.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo