Kann man allein mit ETFs als Millionär in den Ruhestand gehen?

von Fool.de, 16.10.2021, 11:34 Uhr

Wichtige Punkte
  • Den meisten professionellen Fondsmanagern gelingt es nicht, den breiten Markt zu übertreffen, was ein schlechtes Vorzeichen für Einzelanleger ist, die darauf hoffen, dies zu tun.
  • Selbst kleine regelmäßige Investitionen in einen börsengehandelten Fonds können mit genügend Zeit ein Portfolio im siebenstelligen Bereich aufbauen.
  • Auch wenn die meisten ETFs indexbasiert sind, gibt es neben den bekannten Richtwerten noch weitere Indizes.

Es ist eine der schwierigsten Fragen, die sich Anleger immer wieder stellen müssen: Nehme ich höhere Risiken in Kauf, um die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo