Kann Royal Dutch Shell mit einem Ölpreis von 85 US-Dollar je Barrel Brent wieder zu 0,47 US-Dollar Dividende zurückkehren?

von Fool.de, 17.10.2021, 10:25 Uhr

Royal Dutch Shell (WKN: A0ER6S) und die Dividende sind ein heikles Thema. Für mich gilt weiterhin, dass die Aktie des britisch-niederländischen Öl- und Erdgaskonzerns seit der Kürzung der Dividende bei der Investitionsthese signifikant eingebüßt hat. Ein gehöriger Teil der Qualität ist einfach weg.

Daran ändert sich auch nichts. Was sich jedoch verändert, ist für Royal Dutch Shell und auch andere Öl-Aktien der Gesamtmarkt. Mit Blick auf einen Brentpreis von zwischenzeitlich 85 US-Dollar je Fass hat sich das Marktumfeld komplett gedreht. Fossile Brennstoffe scheinen derzeit...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo