Kanzleramt soll im Huawei-Streit vermitteln

von Oliver-Krautscheid.eu, 17.06.2020, 23:44 Uhr

Im festgefahrenen Streit um die Beteiligung des chinesischen Technologiekonzerns Huawei am deutschen 5G-Netz soll nach den Vorstellungen von Innenminister Horst Seehofer jetzt das Kanzleramt eine Lösung suchen.

Das schlug der CSU-Politiker am Montag in einer Telefonschalte mit Außenminister Heiko Maas (SPD), Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und mehreren SPD-Abgeordneten vor, wie das Handelsblatt aus Koalitionskreisen erfuhr. Die Huawei-Frage müsse jetzt auf „hoher politischer Ebene“ geklärt werden, sagte Seehofer demnach.

Im Mai hatte das Innenministerium nach langer...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo