Keine Android-App-Lizenzen mehr für Huawei

von Wirtschaft-TV.com, 17.09.2019, 14:30 Uhr

Donald Trumps amerikanisch-chinesisches-Handelspoker hat ein neues Opfer gefunden. Der amerikanische Präsident verdächtigt den chinesischen Handy-Hersteller Huawei der Spionage und verhängte deshalb einen Export-Bann, der unter anderem Kooperationen zwischen amerikanischen und chinesischen Unternehmen untersagt. Huawei wird ab dem 19. November keine Lizenz für Googles Android-Apps für neue Geräte mehr bekommen. Ein schwerer Schlag für den chinesischen Mobiltelefon-Hersteller, dessen Geräte auch weiterhin mit dem lizenzfreien Betriebssystem Android ausgestattet sind. Dass die Firma...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo