Keine Gnade für GEZ-Gebühren-Häftling Georg Thiel

von QPress.de, 10.06.2021, 20:22 Uhr

Deutsch-Absurdistan: Joseph Goebbels hätte seine helle Freude daran gehabt die Leute einzusperren, soweit sie den Volksempfänger abgelehnt hätten. Zu Hitlers Zeiten hat sich das allerdings niemand getraut, ergo konnte man die Propaganda damals aus freien Stücken genießen. Heute sind wir sehr viel weiter und freier. Wir müssen uns der öffentlich-rechtlichen Propaganda und Hirnwäsche nicht mehr aussetzen. Zum Ausgleich für diese neue Freiheit reicht es aus wenn jeder das erforderliche Lösegeld in Form der Zwangsgebühren entrichtet.

Das ist der kleine feine Unterschied zu damals...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo