Keine Kohle für's Klima

von IPG-Journal.de, 27.11.2013, 10:09 Uhr

Klimagipfel in Warschau - Zugegeben, Durchbrüche hatte von den Klimaverhandlungen in Warschau kaum jemand erwartet. Doch die mageren Ergebnisse erscheinen in diesem Jahr noch zynischer als sonst: Während die Delegierten in Warschau um die Zukunft der Erde verhandelten, kämpften die Taifun-Opfer auf den Philippinen ums Überleben.

Über mangelnde Sympathiebekundungen konnten die Philippinen in Warschau nicht klagen: Nahezu jeder Delegierte betonte internationale Solidarität. Doch dies blieb eine Worthülse. Daran konnte auch der Hungerstreik des philippinischen Verhandlers Yeb Sano...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo