Kevin O’Leary plant, den Anteil von Kryptowährungen an seinem Investmentportfolio auf 7% zu erhöhen

von Invezz.com/de, 15.09.2021, 00:16 Uhr

Kevin O’Leary, ein kanadischer Investor, der vor allem für seine Fernsehserie Shark Tank bekannt ist, plant, seine Krypto-Investition vor Ende des Jahres mehr als zu verdoppeln. Er enthüllte diese optimistischen Nachrichten während eines Interviews am 13. September, in dem er sagte, dass er sein Engagement in Krypto von 3% auf 7% erhöhen möchte. Er fügte hinzu, dass er sowohl in Bezug auf Krypto als auch auf DeFi optimistisch ist.

In dem Interview sagte O’Leary, er glaube, dass der Kryptomarkt Investitionen im Wert von Billionen Dollar anziehen kann, wenn er zu einer Anlageklasse wird....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo