Klimaschutz Flughafenchefs beschließen Reduktion der CO2-Emissionen an deutschen Flughäfen bis 2050 auf „Null“

von NEX24.news, 12.07.2019, 12:06 Uhr

Die Vorstände und Geschäftsführer der deutschen Flughäfen kamen heute zu ihrer Sommertagung auf Einladung des Flughafens Düsseldorf zusammen. Im Mittelpunkt der Beratungen stand das Thema Klimaschutz. Thomas Schnalke, Vorsitzender der Geschäftsführung des Flughafen Düsseldorf und ADV-Vize-Präsident zeigt sich zufrieden:

„Die ADV-Flughäfen verfolgen eine gemeinsame Klimaschutzstrategie. So konnten die CO2-Emissionen von 2010 bis 2018 um 24 Prozent reduziert werden. Pro Passagier ist das eine Reduzierung um 42 Prozent. Diesen Weg gehen die deutschen Flughäfen konsequent weiter....


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo