Klöckner-Aktie // Die Stahlpreise treiben die Prognose nach oben

von Plusvisionen.de, 28.09.2021, 10:10 Uhr

Das war schon heftig: Nachdem Klöckner & Co über viele Jahre ein Sorgenkind der Börse waren, sah es mit dem Corona-Crash so aus, als ob die Aktie endgültig von der Börsen-Bildfläche verschwunden würde und zum Penny-Stock mutiert. Denn bis auf 2,61 Euro wurde der Wert nach unten durchgereicht, nachdem zunächst ein herber konjunktureller Einbruch erwartet worden war, der uns jahrelang lähmen sollte. Glücklicherweise ist es anders gekommen, weshalb auch die Klöckner-Aktie (KC0100) rasch wieder zulegte. Nun glänzt das Unternehmen gar mit Prognoseerhöhungen


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo