Könnte Bayer gestärkt aus der Krise hervorgehen?

von Fool.de, 19.03.2021, 08:48 Uhr

Die Bayer (WKN: BAY001)-Aktie gehörte im letzten Jahr zu den schwächsten Werten im DAX. Von der allgemeinen Partystimmung an den Märkten konnte die Aktie nur kurzzeitig profitieren. Im Sommer ging es sogar kurz auf mehr als 70 Euro rauf, bevor es dann aber doch wieder kräftig auf bis zu 40 Euro runter ging.

Der Grund dafür war die extrem teure Beilegung eines Großteils der Monsanto-Klagen. In den letzten Monaten hat die Aktie wieder etwas Boden gut gemacht. Aber ist die schwache Performance gerechtfertigt? Könnte Bayer am Ende vielleicht sogar gestärkt aus der Krise hervorgehen?

Verluste...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo