Kommentar „Feinde der Türkei“ – ein lebensgefährliches Etikett?

von NEX24.news, 08.06.2021, 18:01 Uhr

Ein Gastbeitrag von Nabi Yücel

Till-Reimer Stoldt resümiert in der WELT, der türkisch-islamische Moscheeverband DITIB müsse aus deutschen Klassenzimmern verbannt werden. Als Begründung werden alte Geschichten aufgetischt oder das Verständnis der hysterischen Grünen-Landtagsabgeordneten Berivan Aymaz herangezogen.

Ordnen wir das mal erst sachlich ein, was in diesem Artikel von der WELT steht:

DITIB, der islamische Verband in Deutschland, der 1984 gegründet wurde, soll für etwas geradestehen, was 1984 Seyran Ates zugestoßen ist. Die DITIB wird zur Rechenschaft gezogen, weil in...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo