Kommt der „digitale Dollar“ der Fed?

von , 21.05.2021, 11:51 Uhr

Beim Thema digitale Zentralbankwährungen (CBDC) gab sich die Federal Reserve bislang eher zurückhaltend. Dies hat sich spätestens seit gestern geändert. Laut dem US-Notenbankvorsitzenden Powell soll noch in diesem Sommer ein Diskussionspapier veröffentlicht werden. Hierin wollen die Währungshüter ihre derzeitigen Überlegungen im Bereich digitaler Zahlungen mit besonderem Fokus auf die möglichen Vorteile und Risiken einer CBDC-Variante des US-Dollars darlegen. Ziel sei es, die öffentliche Diskussion anzuregen. Außerdem soll auf Basis der Ausarbeitung eine Umfrage gestartet...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo