Kommt Russland Venezuela nach US-Putsch zu Hilfe?

von Neopresse.com, 03.02.2019, 15:24 Uhr

Am Sonntag ist auf dem Flughafen der venezolanischen Hauptstadt Caracas eine leere Boeing 777 der russischen Airline Nordwind gelandet. Es heißt, die Maschine soll mit 20 Tonnen Gold der venezolanischen Zentralbank beladen worden sein. Nachdem Venezuela durch US-Sanktionen von ihren Öl-Einnahmen abgeschnitten sind, werden Goldreserven zu den überlebenswichtigsten Devisenquellen für Präsident Maduro, der von den

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo