Kommunalwahlen in der Türkei Türkei: Wahlbehörde entscheidet für Neuwahlen in Istanbul

von NEX24.news, 06.05.2019, 19:10 Uhr

Istanbul – Die türkische Wahlbehörde hat die Bürgermeisterwahl in Istanbul annulliert und eine Neuwahl angeordnet.

Die Opposition muss auf ihren Wahlsieg in Istanbul vorerst verzichten. Wie türkische Medien berichten, habe die Wahlkommission das Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Istanbul annulliert. Damit habe sie einem Antrag der Regierungspartei AKP stattgegeben. Die Wahlkommission hatte den Wahlsieg des Oppositionspolitikers Ekrem Imamoglu im April anerkannt.

Der 23. Juni wird in den Medien als Datum für die Neuwahl genannt.

 


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo