Konsortium unter der Leitung von Milrem Robotics hat von der Europäischen Kommission 30,6 Mio. Euro für die Entwicklung eines europäischen standardisierten unbemannten Bodensystems erhalten

von Business Wire, 17.06.2020, 11:32 Uhr

TALLINN, Estland--(BUSINESS WIRE)--Unter der Leitung von Milrem Robotics hat ein Konsortium aus mehreren großen Verteidigungs-, Kommunikations- und Cybersicherheitsunternehmen sowie im Bereich Hochtechnologie tätigen KMU 30,6 Mio. Euro aus dem Europäischen Programm zur industriellen Entwicklung im Verteidigungsbereich (EDIDP) der Europäischen Kommission für die Entwicklung eines europäischen standardisierten unbemannten Bodensystems erhalten. Im Rahmen des Projekts wird eine modulare und skalie


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo