Konzernumbau und neue Analystenmeinungen: Die SAP-Aktie muss sich behaupten

von Fool.de, 13.04.2019, 09:14 Uhr

Wenn Aktienkurse gemächlich nach oben ziehen, dann sind es unter anderem Neueinschätzungen oder Abstufungen von Analysten, die den Aufwärtstrend abrupt unterbrechen können. Dieses Mal hat es Deutschlands größten Softwarekonzern SAP (WKN:716460) getroffen. Nach zwei Herabstufungen ist SAP am 09.04.2019 das Schlusslicht im DAX. Sind die Aussagen der Analysten Grund, sich Sorgen zu machen? Versuchen wir mal, dies herauszufinden.

Bei SAP ist die Grenze erreicht

So zumindest sehen es zwei Analysten von HSBC (WKN:923893) und UBS (WKN:A12DFH). Nach dem guten Kursverlauf seit Januar dieses...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo