Krypto Crash – Bitcoin und Ethereum 10 Prozent im Minus

von ETF-Nachrichten.de, 16.11.2021, 11:31 Uhr

Noch vergangene Woche hatte der Bitcoin einen neuen Kursrekord aufgestellt. Diese Woche bricht der Kurs der digitalen Leitwährung wieder deutlich ein. Wie bereits zuvor zieht Bitcoin dabei den Kryptomarkt als Ganzes mit sich. Seit gestern hat der Markt rund 10 Prozent seines Wertes eingebüßt. Warum sich ein Einstieg bald dennoch lohnen könnte.

Jetzt bei eToro anmelden Bitcoin verliert 10 Prozent an Wert

Es ist mal wieder so weit. Bitcoin erlebt seit gestern einen dramatischen Kurseinbruch. Innerhalb der letzten 24 Stunden ist der BTC-Preis um rund 10 Prozent eingebrochen. Während...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo