Krypto-Markt schreibt rote Zahlen: Bitcoin-Kurs verliert über 11 Prozent

von Coinwelt.de, 17.07.2019, 10:03 Uhr

Bitcoin ist erneut unter die 10.000-Dollar-Marke gefallen und schreibt wieder rote Zahlen. Noch vor wenigen Wochen lag der Preis von Bitcoin bei bis zu 13.700 US-Dollar. Nun sind wir davon wieder weit entfernt. Bitcoin-Kurs schreibt rote Zahlen Obwohl der Kurs sich vorgestern noch in Richtung der 11.000 US-Dollar bewegte, fiel Bitcoin gestern auf bis zu …

Der Beitrag Krypto-Markt schreibt rote Zahlen: Bitcoin-Kurs verliert über 11 Prozent erschien zuerst auf Coinwelt.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo