Kryptowährungen: Bitcoin bald bei 6400 Dollar?

von Finanzmarktwelt.de, 29.05.2018, 12:05 Uhr

Bei den Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum und Ripple geht die Talfahrt ungebremst weiter. Die Gründe dafür können vielseitig sein – da wäre zum Beispiel der letzte Hackerangriff. Aber kein einzelner Grund ist überzeugend genug um zu zeigen, warum der Markt so drastisch fällt. Laut einer aktuellen Umfrage kennen in Deutschland über 88% der Menschen Kryptowährungen. Natürlich ist die bekannteste von allen Bitcoin. Allerdings macht die Umfrage auch deutlich, in welchem Bezug die deutschen zu Kryptowährungen stehen.

Von denen, die sich näher mit Bitcoin und Co befassen, werden sie...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo