Kryptowährungen: Eine große positive, und eine große negative Nachricht

von Finanzmarktwelt.de, 01.02.2018, 14:49 Uhr

Zuerst die gute Nachricht. Der App-Anbieter „Robinhood Markets“ aus den USA, wo man bisher als Kunde nur Aktien handeln konnte, bietet seinen US-Kunden ab dem heutigen 1. Februar an Kryptowährungen kostenlos zu handeln. Eine Sensation ist das! Gut, völlig kostenlos wäre das für Kunden nicht. So werde man die Kosten an Kunden weiterleiten, die einem selbst entsünden. Kommissionen etc würden nicht anfallen.

Damit wäre man aller Voraussicht nach deutlich billiger als diverse Broker und Handelsplattformen, wo in der Regel sehr hohe Gebühren anfallen. Das Problem für...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo