Kryptowährungen: Ethereum mit Chance auf Erholung, Bitcoin und Ripple negativ

von Finanzmarktwelt.de, 01.02.2018, 11:26 Uhr

Keine Zeichen der Erholung bei den Kryptowährungen! Bitcoin befindet sich wieder unter der Marke von 10.000 Dollar, und auch Ethereum scheiterte beim Widerstand vor $1200. Die Situation rund um Bitfinex hat sich etwas beruhigt. Das Unternehmen wollte sich nicht zur Warnung von der US-Aufsichtsbehörde CFTC äußern. Da das Unternehmen ihren Sitz aber in Hong Kong hat und ihre Dienst nicht direkt zu US-Kunden anbietet, gibt es auch weniger Grund zur Sorge.

Dennoch spürt man den Krypto-Märkten in den letzten Wochen kaum Optimismus. Hacker-Attacken und Drohungen von...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo